Archiv

Artikel Tagged ‘Thomson TG585v7’

DNS Server im Thomson TG585v7 einstellen

Geschichte:

OK, da mir die Einschränkungen der DNS Listen nun langsam aufs Gemüt drückt habe ich beschlossen die DNS Auflösungen nicht mehr meinem ISP anzuvertrauen.

Da ich jedoch nicht auf jedem PC im Netzwerk den DNS-Server Eintrag verändern möchte, werde ich es zentral auf meinem Router umstellen. Hierbei handelt es sich um einen Thomson TG585v7.

Zunächst habe ich Namebench herunter geladen und laufen lassen damit ich mal eine Idee bekomme welche DNS Server schnell und ohne Sperren arbeiten. Zum Testen der Hops kann man natürlich auch noch tracert in der Windowskommandozeile verwenden.

Da kam schon mal heraus dass die öffentlichen Server von Google fleißig sind. Ich bin mir jedoch nicht sicher ob sich BIG G noch an sein eigenes Credo „Do no evil“ hält, deshalb habe ich beschlossen noch etwas weiter zu suchen. FixMBR hat mich dann zu einem alternativen DNS Anycast Resolver geführt AS250.

ToDo:

Nachdem wir uns nun über das Warum ausgelassen haben nun zum Wie.

Zunächst starten wir die Windowskommandozeile mit einem Klick auf Start->Ausführen und der Eingabe cmd.

Router IP herausfinden
ipconfig /all

Liefert uns die IP des Standardgateways was in meinem Fall meinem Thomson entspricht.

aktuelle Konfiguration speichern
      IP des Modems in einen Browser eingeben und unter Menüpunkt

Thomson Gateway -> Configuration -> Save or Restore Configuration -> Backup Configuration Now …

      die

user.ini

    Datei herunterladen und speichern.
Telnet einloggen
telnet <StandardgatewayIP>

Nach dem Verbindungsaufbau werden wir nach einer Username/Password Kombination gefragt. Diese entweder eingeben oder falls keine vorhanden mit Enter, Enter überspringen.

alte DNS Server löschen
dns server route flush

Vor dem Löschen können noch mit dns server route list die aktuellen DNS Server aufgelistet werden.

neue DNS Server eingeben
dns server route add dns=194.150.168.168 metric=0 intf=INTERNET
dns server route add dns=8.8.8.8 metric=1 intf=INTERNET

Mit Hilfe der metric kann ein DNS Server bevorzugt werden.

Routereinstellungen Speichern
saveall

Referenzen:

Forum von Thomson Benutzern: http://www.dieschmids.at/

Software zum Testen von DNS Servern: http://code.google.com/p/namebench/

Mein neuer Haupt DNS Server: 194.150.168.168  (Dienst von as250.net)

Fallback DNS Server:  8.8.4.4 (Google Public DNS Server, oder 8.8.8.8)